Long Canyon

Der Long Canyon respektive die Long Canyon Road ist die Verbindung zwischen dem Highway 279 und der Zufahrt zum Dead Horse Point State Park. Die zwölf Kilometer lange Strecke ist nur mit einen 4 Rad Fahrzeug zu befahren. Eine besonders kritische Stelle erfordert zudem ein Fahrzeug mit genügend Bodenfreiheit. Doch mehr dazu später. Die Abzweigung…

Morning Glory Bridge

Um diesen Canyon und Trail gab es in letzter Zeit einige Kontroversen. Eine Mehrheit machte sich stark für die Umbenennung von Negro Bill zu Grandstaff Hiking Trail und eine grosse Minderheit befürwortete den Namenswechsel nicht. Auch war nicht klar, ob Grandstaff mit oder ohne «d» zu schreiben ist, denn in den lokalen Archiven waren beide…

Mesa Verde National Park

Heute stand der Besuch des Mesa Verde National Parks auf dem Tagesprogramm. Dieser liegt in den Bergen in der Nähe von Cortez im Bundesstaat Colorado. Frühstück im Hotel und dann ging es los auf Entdeckungstour. Die Tickets für die Ranger-guided Tours hatten wir ja schon am Vorabend gekauft, sodass wir ohne Halt beim Visitor Center…

Hovenweep National Monument

Die folgenden beiden Tage standen im Zeichen der früh-indianischen Besiedlung des Südens von Utah und dem angrenzenden Gebiet des Bundesstaates Colorado. Genauer gesagt, der Besuch des Hovenweep National Monuments in Utah und des Mesa Verde National Parks in Colorado. Auf dem Weg zum Hovenweep National Monument legten wir beim Needles Overlook einen Zwischenhalt ein. Dieser…

Murphy Point Overlook Trail

Heute wieder Temperaturen von über 40 Grad Celsius. Wir liessen uns aber nicht davon abschrecken und wählten aus Outdooraktivität einen kürzeren jedoch sehr reizvollen Trail, den Murphy Point Overlook Trail. Dieser liegt inmitten des Island in the Sky Districts des Canyonlands National Parks in der Nähe von Moab. Schon bei der Einfahrt in den Park werden…

Corona and Bowtie Arch

Wettervorhersage für Freitag, 16. Juni 2017: Sonnenschein pur, Regenwahrscheinlichkeit 0% und Tageshöchsttemperaturen von leicht über 40 Grad Celsius ! Alles klar. Das bedeutete, etwas früher aufstehen, kurz aber dennoch ausreichend frühstücken und dann los zum Trailhead des Corona und Bowtie Arch Trails. Dieser liegt direkt an der 279er rund 20 Kilometer oder 20 Autominuten von…

Jewel Tibbetts Arch

Der Jewel Tibbetts Arch liegt etwas ausserhalb von Moab. Den Trail Head erreicht man über die Interstate 191 in Richtung Norden. Nach einigen Kilometern biegt man bei neuen Dino Museum links in die 313er, welche zum Dead Horse Point State Park und zum Canyonlands National Park Island in the Sky District führt. Kurz vor Erreichen…

Herdina Park

Der Herdina Park ist eine isolierte Gegend des Arches National Parks, geprägt durch interessante Sandsteinformationen und zwei Arches, den Eye of the Whale Arch und den Leaping Arch, auch bekannt unter dem Namen Beckwith Arch. Obwohl dieser Ort von der Hauptstrasse in der Gegend des Balanced Rock gut sichtbar ist, sind nur sehr wenige Besucher…

Salt Lake City und Bonneville Salt Flats

Endlich ging es los, das Warten hatte ein Ende. Über Zürich und Amsterdam flogen wir mit KLM und Delta Airlines nach Salt Lake City im US Bundesstaat Utah. Am Flughafen Zürich noch ein feiner Kaffee von Mövenpick zum Aufwachen, das Boarding nach Amsterdam nicht verpassen und die dunklen Wolken hinter uns lassen. Der 10-Tages-Wetterbericht versprach…