Wir haben Blick auf den Ortler – den König des Südtirols

Die Nacht auf dem Campingplatz Pè da Munt war etwas kühl, aber wir haben es überlebt ! Nach dem Frühstück und dem Check Out machten wir in Santa Maria einen ersten Halt. Das hübsche rund 350 Einwohner zählende Dörfchen liegt mit seinen engen Gassen auf einer Höhe von 1’375 Meter über Meer. Ortssprache ist das Jauer, eine bündnerromanische Mundart….

Tour de Suisse – 3. Tag – Raron

Am heutigen Tag verliessen wir das schöne Tessin in Richtung Bergkanton Wallis. Der Weg führte uns über Italien über den immer noch tief verschneiten Simplonpass. Dieser kennt im Gegensatz zu den anderen Alpenpässen keine Wintersperre und war somit die einzige geöffnete, alpine Strassenverbindung zwischen Italien und der Schweiz. Bei bewölktem Himmel machten wir uns am…