UNTERWEGS MIT DER «PRO SENECTUTE WANDERGRUPPE SPEER»

Die Wandergruppe Speer erklimmt das Schnebelhorn im Kanton Zürich

Unsere heutige Pro Senectute Wanderung stand unter dem Motto «Vom Tösstal über das Schnebelhorn ins Toggenburg». Unser Wanderleiter hatte die Tour bestens vorbereitet, und die Mitglieder der Wandergruppe Speer versammelte sich pünktlich am Bahnhof in Uznach. Wir fuhren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Steg im Kanton Zürich, dem Ausgangspunkt unserer .......

>> WEITERLESEN
Zürcher Oberland

Mit den rüstigen Senioren hoch hinauf auf den unbekannten Habrütispitz

Eine kleine Gruppe rüstiger Senioren besammelte sich früh am Morgen beim Bahnhof in Uznach. Mit dem Bus fuhren wir nach Hintergoldingen, dem Startpunkt unserer Wanderung. Die Route wurde anlässlich der kürzlichen Rekognostierungstour festgelegt. Im gut gefüllten Postauto kamen wir pünktlich an und legten sogleich los. Unsere heutige Wanderung wurde für .......

>> WEITERLESEN
Pro Senectute

Mit den Senioren im herbstlich schönen Zürcher Oberland unterwegs

Nachdem es in der vergangenen Nacht noch bis Mitternacht heftig regnete, herrschte heute morgen eitler Sonnenschein, und der Pro Senectute Wanderung stand somit nichts im Weg. Suki leitete heute die Wandergruppe 2. Die Pro Senectute unterscheidet in die Leistungskategorien 1 (sportlich), 2 (ambitioniert) und 3 (gemütlich). Entsprechend werden die Routenprofile .......

>> WEITERLESEN
Höchhand

Rüstige Senioren erklimmen die Höchhand

Für die heutige schöne und spätsommerliche oder besser frühherbstliche Pro Senectute Wanderung wurde ich von Suki eingeladen. Ging es letztes Jahr in Amden auf den Flügespitz so stand heute eine abwechslungsreiche Wanderung im Zürcher Oberland auf dem Programm. Als höchster Punkt der Gruppe 1 Wanderung wurde die 1’314 Meter hohe .......

>> WEITERLESEN