Dal mit roten Linsen

Dieses leckere Gericht kann einfach und mit wenigen Zutaten zubereitet werden. Geschmack und Bekömmlichkeit begeistern nicht nur Veganer.

Benötigte Zutaten
für 4 Personen

  • 1 mittelgrosse frische gelbe Zwiebel
  • 2 frische Knoblauchzehen
  • 80 Gramm rote Linsen
  • 140 Gramm gefrorener Blattspinat
  • 400 Gramm gehackte Tomaten
  • 100 Gramm fein geschnittener Lauch
  • 1 Esslöffel rote Curry Paste
  • 2.5 dl Kokosmilch
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • Gewürze (Ras el Hanout, gemahlener Koriander, Kreuzkümmel, Senfkörner, Kurkuma, Currypulver
Frische Zwiebel und Knoblauch
Rote Linsen
Blattspinat
Geschnittener Lauch und gehackte Tomaten

Zubereitung

  • Den gefrorenen Blattspinat am Vorabend im Kühlschrank auftauen lassen
  • Das Olivenöl erhitzen und die Senfkörner zudeckt rösten, bis sie aufpoppen. Dann Hitze reduzieren
  • Fein gehackte Zwiebel, den gewürfelten Knoblauch und den Lauch zugeben
  • Die bereitgestellten Gewürze hinzugeben
  • Die gehackten Tomaten inklusive der Flüssigkeit hinzugeben
  • Currypaste und Kokosmilch hinzufügen und alles gut vermischen
  • Den aufgetauten Blattspinat ausdrücken und dazugeben
  • 5 Minuten zugedeckt kochen lassen
  • Die vorher gut abgespühlten Linsen sowie die Gemüsebouillon dazugeben
  • 15 Minuten zudeckt leicht weiterkochen lassen und vor dem Anrichten abschmecken
Senfkörner, Zwiebeln, Lauch und Knoblauch sind angedünstet
Die gut abgespühlten Linsen werden hinzugegeben

Es ist angerichtet

Es ist angerichtet und ein warmes Naan Brot ist der ideale Begleiter

Vorbereitungszeit

Der gefrorene Blattspinat über Nacht im Kühlschrank aufgetaut. Für die restlichen Vorbereitungsarbeiten müssen nicht mehr als 10 Minuten eingeplant werden.

Zubereitungszeit

30 Minuten

Schwierigkeitsgrad

1/5

Alternativen

Gut auch sehr gut mit gelben oder grünen Linsen. Anstatt der Linsen kann auch brauner Reis verwendet werden. Diesen dann aber separat aufkochen und noch leicht körnig zugeben.

Passende Getränke

Ingwer Wasser oder Kamillentee

Druckversion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.